22.04.2017

1. Tag der offenen Tür 2017 - Terminal.21 e.V. & Eigenbaukombinat Halle e.V.

Tag der offenen Tür am 22. und 23. April 2017

ebk

Bereits seit einem halben Jahr findet an jedem vierten Samstag im Monat die Veranstaltung “JUNGHACKER” im Eigenbaukombinat in der Landsberger Straße 3 statt. Hier treffen sich monatlich bis zu 30 programmierbegeisterte Mädchen und Jungen ab 10 Jahren. Ehrenamtlich unterstützt durch erfahrene
Mentoren setzen die Teilnehmer kreative Projekte um, oder lernen mit speziell hierfür geschaffenen Computerprogrammen und Mikrocontrollern das programmieren.

Am Wochenende vom 22.-23. April 2017 öffnet das Eigenbaukombinat zusammen mit den jungen Hackern die Türen. An verschiedenen Stationen präsentieren die Junghacker ihre selbstentwickelten Projekte. Besucher jeden Alters können selbst die Programmierlern-Werkzeuge ausprobieren, mit denen die Kinder arbeiten. Weiterhin wird ein Vortragsprogramm rund um die Themen Hackerkultur, digitale Bildung und freie Software angeboten. Als besonderes Highlight wird es eine “Hebocon” geben. An einem großen Basteltisch können aus mitgebrachten altem Kinderspielzeug, Haushaltsgeräten, Elektroschrott und Recyclingmaterialien Roboter zusammengebaut werden, die dann in der Arena gegeneinander antreten. Bei diesem ursprünglich aus Japan stammenden “Schrottrobotersumo” geht es ausschliesslich um den Spaß am basteln und zusehen. Natürlich werden auch die anderen Bereiche des Eigenbaukombinats vorgestellt. So gibt es unter anderem Führungen durch die umfangreich ausgestatteten Holz- und Metallwerkstätten, den Handarbeitsbereich, das Fotostudio sowie die Dunkelkammer.

http://eigenbaukombinat.de/

http://eigenbaukombinat.de/tag-der-offenen-tuer/

Anfahrt:

Landsberger Str. 3, 06112 Halle (Saale)

http://eigenbaukombinat.de/anfahrt/